Steuerstrafrecht

Unsere Rechtsanwälte beraten Sie lösungsorientiert bei der Berichtigung von Steuererklärungen, Selbstanzeigen und/oder einem Steuerstrafverfahren

Ihr Ansprechpartner

Dr. Heiko Hoffmann
Partner
Leiter Steuerstrafrecht und Steuerstreit

Standortleiter München
mehr

Ihr Ansprechpartner

Arndt Rodatz
Partner
mehr

Über Steuerstrafrecht

Das Risiko, in den Mittelpunkt von steuerstrafrechtlichen Ermittlungen zu geraten, ist für Führungskräfte nationaler und internationaler Unternehmen sowie Privatpersonen in den letzten Jahren erheblich gestiegen. Vermehrt zeigt sich die Tendenz der Finanzbehörden, bei streitigen Betriebsprüfungen oder anderen auch nur geringfügigen Anlässen Steuerstrafverfahren gegen verantwortliche Personen einzuleiten. Steuerstrafrechtliche Risiken haben sich zudem durch neuere Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs sowie durch Gesetzesänderungen im Bereich des Steuerstrafrechts drastisch erhöht.

Unsere Rechtsanwälte beraten Sie lösungsorientiert bei der Berichtigung von Steuererklärungen, Selbstanzeigen und/oder einem Steuerstrafverfahren. Bei der Beurteilung von Liechtensteiner Stiftungen, Trusts oder anderer Strukturen verfügen wir über herausragende Expertise.

Bei Sachverhalten mit internationalem Bezug arbeiten wir auf Wunsch auch vor Ort, zum Beispiel in der Schweiz, in Österreich oder in Luxemburg. Hierdurch ist besondere Vertraulichkeit und hohe Beratungsqualität sichergestellt.

Beratungsschwerpunkte


Gerichte & Finanzbehörden

  • Bei Einspruchs- und Finanzgerichtsverfahren
  • In Nichtzulassungsbeschwerden und Revisionsverfahren vor dem Bundesfinanzhof

Bei der tatsächlichen Verständigung

  • In Nichtzulassungsbeschwerden und Revisionsverfahren vor dem Bundesfinanzhof
  • Bei der tatsächlichen Verständigung

Selbstanzeigen

  • Vollumfänglich und lösungsorientiert bei Nacherklärungen und Selbstanzeigen.

Konfliktsituationen

  • In Haftungs-, Vollstreckungsverfahren oder anderen abgabenrechtlichen Konfliktsituationen aller Art.

Abwehrsituationen

  • Bei risikobehafteten Betriebsprüfungen im Grenzbereich zum Strafverfahren
  • Bei der Erstellung von Richtlinien / Konzepten zur Vermeidung steuerstrafrechtlicher Risiken im Unternehmen
  • Bei der Prüfung und Begutachtung steuer- und steuerstrafrechtlicher Problemlagen
  • Durch Unterstützung und Vertretung bei Steuerfahndungsmaßnahmen (Durchsuchung, Beschlagnahme)
  • Bei der Abwehr von Unternehmensgeldbußen wegen Verletzung der Aufsichtspflicht

Aktuelles

Anwaltsfinder

Schnellsuche

Anwälte, Arbeitsfelder und Standorte der KPMG Law im Schnellzugriff

KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH verwendet Cookies, die für die Funktionalität und das Nutzerverhalten auf der Website notwendig sind. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie sie in der Datenschutzerklärung von KPMG im Detail ausgeführt ist. Schließen