|
tools

KPMG Law

Die KPMG Law ist mit mehr als 240 Rechtsanwälten an 16 Standorten tätig. Unsere Expertise ist in Practice Groups gebündelt. Aufgrund unserer Kooperation mit der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft können wir zusammen mit den Kollegen der Services Audit, Tax und Advisory multidisziplinäre Lösungen aus einer Hand anbieten.

Insights - Derivatives

Financial Services

21.07.2016

Banking - Insights Derivatives 03 | 2016

Fortschritte bei den Level 2-Texten unter MiFID 2/R, Inkrafttreten der Benchmarks-Verordnung sowie neue Entwicklungen im Zusammenhang mit EMIR. Diese und weitere aktuelle Nachrichten zum Derivatehandel finden Sie hier.

Investment | Recht | Kompakt  07/2016

Financial Services

15.07.2016

Investment Management - Investment | Recht | Kompakt 07/2016

Am 8. Juli 2016 hat das Investmentsteuerreformgesetz den Bundesrat passiert. Ein guter Zeitpunkt, um Ihnen heute die wichtigsten Änderungen vorzustellen. Mehr.

Pensions - Haftung des Arbeitgebers für mittelbare Versorgungszusagen

CHRO Services

13.07.2016

Betriebliche Altersversorgung - Haftung des Arbeitgebers für mittelbare Versorgungszusagen

Können externe Versorgungsträger wie aktuell erste Pensionskassen - gleich aus welchem Grund - die zugesagten Leistungen der betrieblichen Altersversorgung nicht erfüllen, steht der Arbeitgeber gegenüber den Versorgungsberechtigten für die Erfüllung der zugesagten Versorgungsleistungen ein. Mehr.

Pressemeldung

Pressemeldung

29.06.2016

KPMG Law baut mit Anne-Kathrin Gillig und Sarina Vanek Compliance-Team weiter aus

Die KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (KPMG Law) erweitert ihr Compliance-Team. Anne-Kathrin Gillig wechselt von der Industrie zur Kanzlei und startet am 1. Juli in Frankfurt. Sarina Vanek wird ab dem 1. Juli in Hamburg tätig werden. Weiter.

Alternative Investments - Brexit News

Financial Services

28.06.2016

Investment Management - Alternative Investments Legal | 06/2016

"Brexit": Die Ergebnisse zum Referendum Großbritanniens über den Austritt aus der EU sorgt für Aufregung und Unsicherheit. Die Folgen der Brexit-Entscheidung können gerade für grenzüberschreitend agierende Marktteilnehmer gravierend sein. Hinweise zu fachlichen Auskünften über Auswirkungen des "Brexit" für den Bereich Alternative Investments erhalten Sie im entsprechenden Artikel dieses Newsletters. Mehr.

KPMG Law - Global Mobility

Das Arbeitsrecht spielt bei internationalen Mitarbeitereinsätzen eine wichtige Rolle.

    

Veranstaltungstermin und-ort

Donnerstag, 8. September 2016 - Düsseldorf, in den Geschäftsräumen von KPMG, Tersteegenstraße 19-31, 40474 Düsseldorf

     

Gerne können Sie sich hier anmelden.  

Einladung zum Schulterblick
Veröffentlichungen

Unsere Veröffentlichungen in Fachzeitschriften finden Sie hier.