Suche
Contact

Claudio Vogt, LL.M. (London)

Senior Associate

Standort Berlin
Heidestraße 58
10557 Berlin

Tel.+49 30 530199-533
Mobil+49 175 4717160

claudiovogt@kpmg-law.de

Anwälte mit dem gleichen Schwerpunkt

Rechtsgebiete

Beratungsschwerpunkte

Fördermittel-und Beihilferecht
Öffentliches Wirtschaftsrecht
Vergaberecht

Qualifikationen

  • Rechtsanwalt
  • LL.M. (London)
Zurück zur Übersicht

Biografie

Claudio Vogt studierte Rechtswissenschaften in Berlin und zusätzlich das „American Legal System“ in Potsdam. Nach seinem Studium absolvierte er seinen „LL.M. in International Commercial Law” an der London University of Westminster.

Seit seiner Zulassung als Rechtsanwalt arbeitete Claudio Vogt für mehr als drei Jahre am Berliner Standort von CBH Rechtsanwälte im Bereich Vergabe- und Beihilferecht. Seit Mitte 2022 setzt er seine Spezialisierung im Vergaberecht bei KPMG Law fort. Er berät öffentliche Auftraggeber sowie nationale und internationale Bieter bei der Durchführung von und Beteiligung an Vergabeverfahren. Zusätzlich steht er Mandanten bei der Wahrnehmung ihrer Rechtsschutzmöglichkeiten vor den Vergabenachprüfungsinstanzen zur Seite.

Vita

  • seit 2022 KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
  • 2019-2022 CBH Rechtsanwälte
  • 2019 Zulassung als Rechtsanwalt
Zurück zur Übersicht

© 2024 KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, assoziiert mit der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, einer Aktiengesellschaft nach deutschem Recht und ein Mitglied der globalen KPMG-Organisation unabhängiger Mitgliedsfirmen, die KPMG International Limited, einer Private English Company Limited by Guarantee, angeschlossen sind. Alle Rechte vorbehalten. Für weitere Einzelheiten über die Struktur der globalen Organisation von KPMG besuchen Sie bitte https://home.kpmg/governance.

KPMG International erbringt keine Dienstleistungen für Kunden. Keine Mitgliedsfirma ist befugt, KPMG International oder eine andere Mitgliedsfirma gegenüber Dritten zu verpflichten oder vertraglich zu binden, ebenso wie KPMG International nicht autorisiert ist, andere Mitgliedsfirmen zu verpflichten oder vertraglich zu binden.

Scroll