Suche
Contact
07.11.2023 | Webcasts

Webcast-Live: Neues Europäisches Datengesetz: Worauf Handel und Konsumgüterindustrie achten müssen

Die EU setzt klare Signale für mehr Datenschutz – das wird mit der jüngsten Strafe gegen Meta deutlich. Doch das ist erst der Anfang. Mit dem neuen Europäischen Datengesetz sollen Daten für Unternehmen nutzbar gemacht werden. Dies soll die Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit europäischer Unternehmen stärken. Doch es lauern auch Risiken.

Was das konkret für den Handel und die Konsumgüterbranche bedeutet, erläutern Ihnen die Expert:innen von KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH anhand von realen Business-Cases im Webcast. Dabei erfahren Sie, welche Chancen sich daraus für Ihr Unternehmen ergeben und auf welche steuerlichen sowie rechtlichen Aspekte Sie vorbereitet sein müssen und wie man Daten bewerten kann.

Referierende

Stephan Fetsch, EMA Head of Retail & Consumer Goods, Deal Advisory, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Köln

Claus Jochimsen-von Gfug, Tax, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, München

Dr. Fabian Bähr, Deal Advisory, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Hamburg

Dr. Anna Wipper, Technologie- und IP-Recht, EMA Head of Retail & Consumer Goods bei KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Berlin

Francois Heynike, Technologie-, IT- und Datenschutzrecht, KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main


Ihre Ansprechperson für fachliche Fragen

Colette Lala, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Köln, T +49 221 2073 1154, clala@kpmg.com


Ihre Ansprechperson für organisatorische Fragen

Josephine Heller, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Berlin, T +49 30 2068 1210, josephineheller@kpmg.com


Zielgruppe

Der Webcast richtet sich an Führungskräfte aus den Bereichen Handel & Konsumgüterindustrie.


Teilnahmegebühr

Die Teilnahme am Webcast ist kostenfrei. Bitte beachten Sie bei einer telefonischen Einwahl Gebühren anfallen können.

Bei der Online-Anmeldung auf der Webcast-Plattform GotoWebinar erhalten Sie eine automatisch generierte Anmeldebestätigung inkl. des Zugangslinks zum Webcast.


Veranstalter 

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Kooperation mit KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Kontakt

Francois Heynike, LL.M. (Stellenbosch)

Partner
Leiter Technologierecht

THE SQUAIRE Am Flughafen
60549 Frankfurt am Main

tel: +49-69-951195770
fheynike@kpmg-law.com

Dr. Anna-Kristine Wipper

Partner
Leiterin Technologierecht

Heidestraße 58
10557 Berlin

tel: +49 30 530199731
awipper@kpmg-law.com

© 2024 KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, assoziiert mit der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, einer Aktiengesellschaft nach deutschem Recht und ein Mitglied der globalen KPMG-Organisation unabhängiger Mitgliedsfirmen, die KPMG International Limited, einer Private English Company Limited by Guarantee, angeschlossen sind. Alle Rechte vorbehalten. Für weitere Einzelheiten über die Struktur der globalen Organisation von KPMG besuchen Sie bitte https://home.kpmg/governance.

KPMG International erbringt keine Dienstleistungen für Kunden. Keine Mitgliedsfirma ist befugt, KPMG International oder eine andere Mitgliedsfirma gegenüber Dritten zu verpflichten oder vertraglich zu binden, ebenso wie KPMG International nicht autorisiert ist, andere Mitgliedsfirmen zu verpflichten oder vertraglich zu binden.

Scroll