Suche
Contact
12.09.2023 | Webcasts

LkSG für den Mittelstand: Die Sorgfaltspflichten als KMU effizient umsetzen

Das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) wird ab dem 1. Januar 2024 auf Unternehmen ab 1.000 Beschäftigte ausgeweitet. Das verunsichert, denn selbst in vielen größeren Unternehmen ist die Erfüllung der Anforderungen mit erheblichem Aufwand verbunden – wie sollen KMU dem gerecht werden?

Dazu hat das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) eine Handreichung veröffentlicht, die die Expert:innen von KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH und KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft im Webcast genauer unter die Lupe nehmen. Anhand von Praxisbeispielen erfahren Sie zudem, wie Sie das LkSG auch als KMU effizient umsetzen können.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Dienstag, 12. September 2023 von 10:00 bis 11:00 Uhr

Für Ihre Anmeldung registrieren Sie sich bitte direkt auf der Plattform GoToWebinar. Bei der Online-Anmeldung erhalten Sie eine automatisch generierte Anmeldung inkl. des Zugangslinks zum Webcast.

Referent:innen

  • Anne-Kathrin Gillig, Partnerin, KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main
  • Dr. Thomas Uhlig, Partner, KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Dresden
  • Kai Fabian Henke, Senior Manager, Consulting, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, München

Zielgruppe

Wir richten uns mit dieser Veranstaltung an Compliance Beauftragte, Einkaufsleiter:innen und Nachhaltigkeitsmanager:innen aus Unternehmen mit weniger als 1.000 Mitarbeitenden.

Ihr Ansprechpartner zu fachlichen Fragen

Kai Henke, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, München,
T: +49 89 9282 6525, kaifabianhenke@kpmg.com

Ihre Ansprechpartnerin zu organisatorischen Fragen

Josephine Heller, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Berlin,
T: +49 30 2068-1210 , josephineheller@kpmg.com

Teilnahmegebühr

Die Teilnahme an dem Webcast ist kostenfrei. Bitte beachten Sie, dass bei einer telefonischen Einwahl Gebühren anfallen können.

Anmeldebedingungen

Für Ihre Anmeldung registrieren Sie sich bitte direkt auf der Webcast-Plattform GoToWebinar.  Bei der Online-Anmeldung erhalten Sie eine automatisch generierte Anmeldebestätigung inkl. des Zugangslinks zum Webcast.

Veranstalter

KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in Kooperation mit KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Kontakt

Anne-Kathrin Gillig

Partner
Standortleiterin Frankfurt am Main
Leiterin Compliance und Wirtschaftsstrafrecht

THE SQUAIRE Am Flughafen
60549 Frankfurt am Main

tel: +49 69 951195013
agillig@kpmg-law.com

Dr. Thomas Uhlig

Partner
Leiter Allgemeines Wirtschafts- und Handelsrecht

Galeriestraße 2
01067 Dresden

tel: +49 351 21294460
tuhlig@kpmg-law.com

© 2024 KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, assoziiert mit der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, einer Aktiengesellschaft nach deutschem Recht und ein Mitglied der globalen KPMG-Organisation unabhängiger Mitgliedsfirmen, die KPMG International Limited, einer Private English Company Limited by Guarantee, angeschlossen sind. Alle Rechte vorbehalten. Für weitere Einzelheiten über die Struktur der globalen Organisation von KPMG besuchen Sie bitte https://home.kpmg/governance.

KPMG International erbringt keine Dienstleistungen für Kunden. Keine Mitgliedsfirma ist befugt, KPMG International oder eine andere Mitgliedsfirma gegenüber Dritten zu verpflichten oder vertraglich zu binden, ebenso wie KPMG International nicht autorisiert ist, andere Mitgliedsfirmen zu verpflichten oder vertraglich zu binden.

Scroll