Suche
Contact
18.04.2024 | Webcasts

ESG Legal Morning Talk

In unserer Webcast-Reihe „ESG Legal Morning Talk“ bündeln die Expert:innen von KPMG Law einmal im Monat Ihre Kompetenz, um Ihnen Updates und Handlungsempfehlungen zu verschiedenen Rechtsgebieten rund um das Thema ESG zu präsentieren.

Für Ihre Anmeldung registrieren Sie sich bitte direkt über die untenstehenden Links auf der Webcast-Plattform GoToWebinar.

Dieses Thema erwartet Sie als nächstes:

Auswirkungen des neuen europäischen Datengesetz (EU Data Act)

Donnerstag, 18. April 2024, 09:30 -10:00 Uhr. Jetzt hier auf GoToWebinar registrieren


Ihre Ansprechperson für organisatorische Fragen

Josephine Heller, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Berlin, T +49 30 2068 1210, josephineheller@kpmg.com


Teilnahmegebühr

Die Teilnahme am Webcast ist kostenfrei.

Bei der Online-Anmeldung auf der Webcast-Plattform GoToWebinar erhalten Sie eine automatisch generierte Anmeldebestätigung inkl. des Zugangslinks zum Webcast.


Veranstalter 

KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Kontakt

Dr. Anna-Kristine Wipper

Partner
Leiterin Technologierecht

Heidestraße 58
10557 Berlin

tel: +49 30 530199731
awipper@kpmg-law.com

Francois Heynike, LL.M. (Stellenbosch)

Partner
Leiter Technologierecht

THE SQUAIRE Am Flughafen
60549 Frankfurt am Main

tel: +49-69-951195770
fheynike@kpmg-law.com

© 2024 KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, assoziiert mit der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, einer Aktiengesellschaft nach deutschem Recht und ein Mitglied der globalen KPMG-Organisation unabhängiger Mitgliedsfirmen, die KPMG International Limited, einer Private English Company Limited by Guarantee, angeschlossen sind. Alle Rechte vorbehalten. Für weitere Einzelheiten über die Struktur der globalen Organisation von KPMG besuchen Sie bitte https://home.kpmg/governance.

KPMG International erbringt keine Dienstleistungen für Kunden. Keine Mitgliedsfirma ist befugt, KPMG International oder eine andere Mitgliedsfirma gegenüber Dritten zu verpflichten oder vertraglich zu binden, ebenso wie KPMG International nicht autorisiert ist, andere Mitgliedsfirmen zu verpflichten oder vertraglich zu binden.

Scroll