Veranstaltungen
Vergabeservice 360

KPMG Law bei den 20. forum vergabe Gesprächen

Bereits zum 20. Mal seit 1990 lädt das forum vergabe zu den forum vergabe Gesprächen ein. Über drei Tage in der Zeit vom 25. bis 27. September 2019 werden namhafte Referenten in Fulda Impulse zu aktuellen Themen geben und sich den Diskussionen hierzu stellen:

• Digitalisierung der Beschaffung als Herausforderung und Chance
Professionalisierung der Beschaffung
• Die E-Vergabe in der Praxis
• Internationale Entwicklungen des Vergaberechts
• Datenschutz in Vergabeverfahren
• Innovative Beschaffung an Beispielen und best practice
• Schwere Verfehlungen und Ausschlussentscheidungen

Das Thema „Professionalisierung der Beschaffung“ wird präsentiert in einem neuen Format mit mehreren Referenten in rollierenden interaktiven Workshops am 26. September 2019 in der Zeit zwischen 14:15 bis 17:45 Uhr. Die Ergebnisse werden im großen Plenum für alle Teilnehmer am Vormittag des letzten Veranstaltungstages zusammengefasst präsentiert.

Das aktuelle Programm finden Sie hier.

KPMG Law in den Workshops vertreten
Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ist wieder auf der Veranstaltung vertreten.
Henrik-Christian Baumann, Partner und Fachanwalt für Vergaberecht, ist einer der Referenten in den Workshops „Professionalisierung der Beschaffung“ und führt durch das Thema „Beschaffungsprozesse“.

Ansprechpartner:

KPMG Law

KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH verwendet Cookies, die für die Funktionalität und das Nutzerverhalten auf der Website notwendig sind. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie sie in der Datenschutzerklärung von KPMG im Detail ausgeführt ist. Schließen