Mark Uwe Pawlytta

Partner

"Eine unserer Stärken: Wir hören gründlich zu, bevor wir ein passendes Nachfolgekonzept entwickeln – und das kann auch mal unkonventionell sein."

Biographie

Seit über 16 Jahren kümmere ich mich um die Sicherung des Vermögens von Unternehmern, Privatpersonen und Stiftungen und leite diesen Bereich der KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in Deutschland.

Ob Testamente, Eheverträge, Schenkungen, Vorsorgevollmachten oder Stiftungslösungen: Unser KPMG-Netzwerk ermöglicht eine exzellente Beratung auch in internationalen Fällen.

Als Vorstandsmitglied von zentUma e. V. (Zentrum für Unternehmensnachfolge an der Universität Mannheim) freue ich mich, Gesetzesvorhaben kritisch zu begleiten und Juristen sowie Steuerberater auf dem Gebiet der Unternehmensnachfolge fortzubilden.

Schwerpunkte

Legal Corporate Services

Nachfolge- und Familienrecht

Gesellschaftsrecht

Stiftungen

Besondere Beratungsschwerpunkte

Gründung und laufende Betreuung von Personengesellschaften
Gesellschafterstreitigkeiten und Prozessführung
Vereinsrecht
Erbrechtliche Planung und Gestaltung
Ehevertragliche Planung und Gestaltung
Unternehmensnachfolge und gesellschaftsrechtliche Nachfolgeplanung
Kontakt
Kontaktdaten ins Adressbuch

Qualifikationen

Rechtsanwalt

Sprachen

Deutsch
Englisch

Standort Frankfurt am Main

Am Flughafen
60549 Frankfurt am Main
+49 69 951195012 +49 172 2361484 +49 69 951195507 Kontakt

Vita

2011
KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

2008
SZA Schilling, Zutt & Anschütz Rechtsanwalts AG

2003
Shearman & Sterling LLP

2001
Flick Gocke Schaumburg

2001
Zulassung als Rechtsanwalt

Veröffentlichungen

Stiftung als Nachfolgeinstrument - Zivilrecht, Steuerrecht und internationales Recht

Stiftung als Nachfolgeinstrumen, Feick (Hrsg.), München 2015
Dr. Philipp Alexander Pfeiffer Mark Uwe Pawlytta et al.

Beck'sches Anwaltshandbuch Erbrecht

4. Aufl., München 2014
Dr. Philipp Alexander Pfeiffer Mark Uwe Pawlytta et al.

Handbuch Pflichtteilsrecht

3. Aufl., Bonn 2013
Mark Uwe Pawlytta et al.

Rezension "Praxishandbuch Unternehmensnachfolge"

Zeitschrift für die Steuer- und die Erbrechtspraxis (ZErb) 2012, S. 147
Mark Uwe Pawlytta

Rezension "Die erbrechtliche Nachfolge in Personengesellschaftsanteile im Internationalen Privatrecht"

Zeitschrift für Erbrecht und Vermögensnachfolge (ZEV) 2012, Heft 11, S. XII
Mark Uwe Pawlytta

Änderungen des Erbstatuts durch die geplante EuErbVO aus schweizerischer Sicht

successio 2010, 316 ff.
Mark Uwe Pawlytta

Stiftungen, Asset Protection und anwendbares Recht in deutsch-liechtensteinischen Fällen

liechtenstein-journal 3/2009
Mark Uwe Pawlytta et al.

Zuwendungen am Nachlass vorbei - Erfahrungen aus Österreich unter deutschem Blickwinkel

ZEV 2008, S. 412 ff.
Mark Uwe Pawlytta et al.

Zuwendungen am Nachlass vorbei in Deutschland und der Schweiz

ZEV 2008, S. 59 ff.
Mark Uwe Pawlytta et al.

Der Beginn der 10-Jahres-Frist gemäß § 2325 Abs. 3 BGB bei Zuwendung an Stiftungen - zugleich eine Kritik an der BGH-Rechtsprechung zum Leistungsbegriff in § 2325 Abs. 3 BGB

Jubiläumsschrift "10 Jahre DVEV - 1995-2005", S. 127 ff.
Mark Uwe Pawlytta et al.

Erbschaftsratgeber Deutschland-Schweiz

4. Aufl., Zürich 2014
Mark Uwe Pawlytta et al.

Erbrechtliches Schiedsgericht und Pflichtteilsrecht

ZEV 2003, S. 89 ff.
Mark Uwe Pawlytta

Ihren Ansprechpartner finden

Schnellsuche

Anwälte, Arbeitsfelder und Standorte der KPMG Law im Schnellzugriff

Kontakt
Kontaktdaten ins Adressbuch

Qualifikationen

Rechtsanwalt

Sprachen

Deutsch
Englisch

Standort Frankfurt am Main

Am Flughafen
60549 Frankfurt am Main
+49 69 951195012 +49 172 2361484 +49 69 951195507 Kontakt

Anwälte mit dem gleichen Schwerpunkt

KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH verwendet Cookies, die für die Funktionalität und das Nutzerverhalten auf der Website notwendig sind. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie sie in der Datenschutzerklärung von KPMG im Detail ausgeführt ist. Schließen