Dr. Sebastian Klaus

Senior Manager

Einfach Schwieriges einfach erscheinen lassen.

Biographie

Deutsches Aufenthaltsrecht einschließlich seiner europarechtlichen Bezüge ist mein ausgewiesener und exklusiver Tätigkeitsschwerpunkt. Sie und Ihr Unternehmen sind in meinen Händen gut aufgehoben, wenn Sie ausländische Mitarbeiter in Deutschland beschäftigen möchten. Meine Expertise und Finesse sowie mein Engagement werden Sie zu schätzen wissen und ich weiß Ihr Vertrauen zu schätzen.

Schwerpunkte

Legal Corporate Services

Arbeitsrecht

Global Mobility - Arbeitsrecht bei internationalen Mitarbeitereinsätzen

Besondere Beratungsschwerpunkte

Global Mobility - Arbeitsrecht bei int. Mitarbeitereinsätzen
Immigration - Aufhenthalts- und Ausländerrecht
Kontakt
Kontaktdaten ins Adressbuch

Qualifikationen

Rechtsanwalt
Dr. jur.

Sprachen

Deutsch
Englisch

Standort Frankfurt am Main

THE SQUAIRE Am Flughafen
60549 Frankfurt am Main
069/951195090 0160/1688757 Kontakt

Vita

2014
KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

2012-2014
Fragomen Global LLP

2012
Zulassung als Rechtsanwalt

2009-2012
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von RiBVerfG’in Professor Dr. Christine Langenfeld, Georg-August-Universität Göttingen

Veröffentlichungen

„Vieles unter einem Mantel: die Verordnung zur Änderung der Beschäftigungsverordnung und der Aufenthaltsverordnung“

Informationsbrief Ausländerrecht (InfAuslR) 2020, S. 136 bis 141
Dr. Sebastian Klaus

"Das neue Fachkräfteeinwanderungsrecht“

C.H. Beck Verlag
Dr. Sebastian Klaus Dr. Gunther Mävers Bettina Offer

Kommentierung der §§ 4a, 16 bis 18f, 19c bis 21, 71 und 81a AufenthG

Welte (Hrsg.), Aufenthaltsrecht, Loseblatt-Kommentar, Walhalla-Verlag, erscheint ab Juni 2020.
Dr. Sebastian Klaus

„Brexit – Endlich (irgend-)ein Ende?“

Informationsbrief Ausländerrecht (InfAuslR) 2019, S. 129 – 132.
Dr. Sebastian Klaus

„Fiktionswirkungen und Fiktionsbescheinigungen“

Informationsbrief Ausländerrecht (InfAuslR) 2019, S. 261 – 266
Dr. Sebastian Klaus

„Fachkräfteeinwanderung – mit Einspruchs- oder Zustimmungsgesetz?“

Neue Juristische Online-Zeitung (NJOZ) 2019, S. 753 – 758
Dr. Sebastian Klaus

„Was sind die Ergebnisse des Fachkräftegipfels wert?“

Gastbeitrag in: FAZ Einspruch vom 26.12.2019 (Link: https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/feg-was-sind-die-ergebnisse-des-fachkraeftegipfels-wert-16553320.html)
Dr. Sebastian Klaus

„Ermessensentscheidungen bei der Erteilung von Aufenthaltstiteln in Fällen der Erwerbsmigration“

Zeitschrift für Ausländerrecht und Ausländerpolitik (ZAR) 2020, S. 2 – 12
Dr. Sebastian Klaus Kim Hammer

Kommentierung der §§ 19 bis 19b AufenthG sowie §§ 1 bis 3, 5, 10 und 10a, 13, 15, 16 bis 27, 29, 30 sowie 34 bis 36 BeschV

Kluth/Heusch (Hrsg.), BeckOK AuslR, Verlag C.H. Beck
Dr. Sebastian Klaus

Relocation-Unternehmen: Rechtsdienstleistung?

Wolf & Klaus in: ANA-ZAR 2019, S. 16-17
Dr. Sebastian Klaus Dr. Thomas Wolf

Fachkräfteeinwanderungsgesetz (FEG): Signal mit Fragezeichen oder echter Quantensprung?

Hammer/Klaus in: ZAR 2019, S. 137-147
Dr. Sebastian Klaus

Signal mit Fragezeichen - Einwanderungsgesetz macht Druck auf Behörden

Gastbeitrag in der FAZ vom 02.01.2019
Dr. Sebastian Klaus

Überwachung von Reisen Drittstaatsangehöriger durch das Entry/Exist System (EES): Anfang vom Ende aller Overstays?

ZAR 2018, S. 246-259
Dr. Sebastian Klaus

So geht Einwanderungsland": Zentralisierung, Automatisierung, Konsolidierung und Harmonisierung (zusammen mit Dr. Gunther Mävers und Bettina Offer)

ZRP 2018, S. 197-200
Dr. Sebastian Klaus

In vermeintlich unsicheren Gewässern: Arbeitstätigkeiten an Bord von besonderen Arbeitsschiffen innnerhalb des deutschen Staatsgebiets

InfAuslR 2018, S. 349 - 354.
Dr. Sebastian Klaus

Ausländerbeschäftigungsrecht: "Statuten" des Beschäftigung von Ausländern im Profisport,

SpuRt 2018, S. 241-246
Dr. Sebastian Klaus

Entwurf eines Fachkräfteeinwanderungsgesetzes - Ein guter erster Aufschlag

Beitrag auf LTO.de vom 17.12.2018
Dr. Sebastian Klaus

Hinternislauf statt Sprint - ein aktueller Beitrag zur Fachkräftezuwanderung

Personalwirtschaft, Heft 11/2018, S. 50-52
Dr. Sebastian Klaus

Komplexe Verwaltungsverfahren lähmen Rekrutierung ausländischer Fachkräfte

Gastbeitrag in der Börsen-Zeitung vom 10.10.2018
Dr. Sebastian Klaus

Legalisation und Apostille: Zur Verwendung von ausländischen öffentlichen Urkunden in aufenthaltsrechtlichen Verfahren in Deutschland

InfAuslR 2017, S. 422-427
Dr. Sebastian Klaus

Mobilisierte Fachkräfte: Die Umsetzung der ICT-Richtlinie in Deutschland im AufenthG, der AufenthV und der BeschV,

ZAR 2017, S. 257-270
Dr. Sebastian Klaus

Die Hochqualifizierten-RL 2.0: Geplante Novellierung der europarechtlichen Vorgaben zur Blauen Karte EU

ZAR 2017, S. 60-72
Dr. Sebastian Klaus

Mobilisierte Fachkräfte, Gastbeitrag in der FAZ vom 12.04.2017 Teilzeitbeschäftigung von Ausländern in Deutschland nach dem AufenthG und der BeschV anlässlich internationaler Mitarbeitereinsätze

InfAuslR 2017, S. 93-99
Dr. Sebastian Klaus

Die ICT-Richtlinie - Ende einer Europäischen Odyssee,

ZAR 2015, S. 1-12
Dr. Sebastian Klaus

Die Integration in das wirtschaftliche, kulturelle und gesellschaftliche Leben: Determinante der staatlichen Möglichkeiten zur Aufenthaltsbeendingung durch Ausweisung und der staatlichen Legalisierungspflichten eines bisher geduldeten Aufenthalts

Dr. Sebastian Klaus

Auswirkungen des Mindestlohngesetzes (MiLoG) im Aufenthaltsrecht für Fälle des internationalen Mitarbeitereinsatzes,

InfAuslR 2014, S. 151-154
Dr. Sebastian Klaus

Grenzerfahrung: Grenzgängerkarte

InfAuslR 2014, S. 263-267
Dr. Sebastian Klaus

Die rechtlichen Rahmenbedingungen für kurzfristige Entsendungen ins Bundesgebiet

ZAR 2014, S. 148-157
Dr. Sebastian Klaus

Die Verkomplizierung einer zur Vereinfachung bestimmten Norm - Zur Anwendung des § 31 Abs. 3 Aufenthaltsverordnung in der Praxis der Ausländerbehörden in Fällen konzerninterner Entsendungen

ZAR 2013, S. 242-249
Dr. Sebastian Klaus

Haus- und Werbeverbote für juristische Repititorien im universitären Raum: Zu viele Rechthaber unter sich?

Nds. VBl. 2010, S. 334-343
Dr. Sebastian Klaus

Ihren Ansprechpartner finden

Schnellsuche

Anwälte, Arbeitsfelder und Standorte der KPMG Law im Schnellzugriff

Kontakt
Kontaktdaten ins Adressbuch

Qualifikationen

Rechtsanwalt
Dr. jur.

Sprachen

Deutsch
Englisch

Standort Frankfurt am Main

THE SQUAIRE Am Flughafen
60549 Frankfurt am Main
069/951195090 0160/1688757 Kontakt

Anwälte mit dem gleichen Schwerpunkt

Fulya Isikgel

Senior Associate

Aline Riedel

Senior Associate

Alle Anwälte anzeigen
KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH verwendet Cookies, die für die Funktionalität und das Nutzerverhalten auf der Website notwendig sind. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie sie in der Datenschutzerklärung von KPMG im Detail ausgeführt ist. Schließen