Produktion, Produkthaftung & Produktsicherheit

Sicherheit an erster Stelle – reduzieren Sie Risiken in Produktion und Produkthaftung

Über Produktion, Produkthaftung & Produktsicherheit

Das Produkt ist das Kernstück des unternehmerischen Erfolgs. Jede Phase im Lebenszyklus eines Produkts (Konzeptionierung, Entwicklung, Herstellung, Bewerbung, Vermarktung bis hin zur Entsorgung) ist rechtlichen Anforderungen unterworfen. Im Mittelpunkt dieser rechtlichen Anforderungen stehen allgemeine und produktspezifische Sicherheitsanforderungen sowie das Produkt- und Produzentenhaftungsrecht. Hierbei nimmt die Komplexität von national und international zu beachtenden Produktregelungen im globalisierten Markt stetig zu. Ebenso intensivieren sich die behördliche Überwachung und unternehmerische Mitwirkungspflichten. Innerhalb der Wertschöpfungskette ergeben sich insbesondere aus Zulieferungs-, Kooperations- und Vertriebsverträgen nicht unerhebliche Haftungsgefahren. Diese Risiken des Produktrechts sind nicht auf Hersteller begrenzt, sondern betreffen auch Zulieferer, Importeure und Händler.

Unser erfahrenes Team bietet Ihnen eine ganzheitliche, auf Ihre individuelle Produktstrategie und Ihr individuelles Produktrisiko rechtlich und wirtschaftlich zugeschnittene Beratung. Mithilfe unseres globalen Netzwerks begleiten wir Sie bei grenzüberschreitenden Markteinführungen neuer Produkte und sind in der Lage, im Zuge von nationalen und internationalen Risiko- oder Schadensfällen schnell und effizient die erforderlichen Schritte einzuleiten, um Ihr Unternehmen zu schützen.

Beratungsschwerpunkte

Unser Leistungsspektrum umfasst:

Aktuelles

Ihren Ansprechpartner finden

Schnellsuche

Anwälte, Arbeitsfelder und Standorte der KPMG Law im Schnellzugriff