Suche
Contact

Inke Reuter

Senior Manager

Standort Dresden
Galeriestraße 2
01067 Dresden

Tel.+49 351 21294423
Mobil+49 172 1404962

ireuter@kpmg-law.com

Anwälte mit dem gleichen Schwerpunkt

Beratungsschwerpunkte

Gesellschaftsrecht, M&A:

Unternehmenskauf und -verkauf

Allgemeines Gesellschaftsrecht

 

Qualifikationen

  • Rechtsanwältin
  • Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Zurück zur Übersicht

Biografie

Inke Reuter ist Senior Managerin bei KPMG Law. Als Mitglied der Practice Group Real Estate Law verfügt sie über umfangreiche praktische Erfahrungen bei der Beratung von Mandanten im Zusammenhang mit Grundstückstransaktionen sowie im Mietrecht, insbesondere im Zusammenhang mit dem Abschluss von Mietverträgen im privaten sowie im gewerblichen Bereich, aber auch in Bezug auf die Begleitung laufender Mietverträge sowie deren Beendigung, einschließlich der gerichtlichen Geltendmachung und Abwehr von mietrechtlichen Forderungen und Verbindlichkeiten.

Daneben bildet ihre langjährige Tätigkeit in den Bereichen des allgemeinen Vertragsrechts, des Gesellschaftsrechts, des Bankrechts und der Führung von Aktiv- und Passivprozessen die Basis für eine fundierte sowie ergebnisorientierte Beratung und Vertretung auch in diesen Gebieten.

Vita

  • 2009 KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
  • 2005-2008 White & Case
  • 2005 Zulassung als Rechtsanwältin
Zurück zur Übersicht

© 2022 KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, assoziiert mit der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, einer Aktiengesellschaft nach deutschem Recht und ein Mitglied der globalen KPMG-Organisation unabhängiger Mitgliedsfirmen, die KPMG International Limited, einer Private English Company Limited by Guarantee, angeschlossen sind. Alle Rechte vorbehalten. Für weitere Einzelheiten über die Struktur der globalen Organisation von KPMG besuchen Sie bitte https://home.kpmg/governance.

KPMG International erbringt keine Dienstleistungen für Kunden. Keine Mitgliedsfirma ist befugt, KPMG International oder eine andere Mitgliedsfirma gegenüber Dritten zu verpflichten oder vertraglich zu binden, ebenso wie KPMG International nicht autorisiert ist, andere Mitgliedsfirmen zu verpflichten oder vertraglich zu binden.

Scroll