Suche
Contact

Dr. Dimitri Immermann

Manager

Standort Hannover
Prinzenstr. 23
30159 Hannover

Tel.+ 49 511 7635078334
Mobil+ 49 151 44807604

dimmermann@kpmg-law.com

Anwälte mit dem gleichen Schwerpunkt

Beratungsschwerpunkte

Gesellschaftsrecht, M&A:

Unternehmenskauf und -verkauf

Private Equity und Venture Capital

Reorganisation und Umstrukturierung

 

Qualifikationen

  • Rechtsanwalt
  • Dr. iur.
Zurück zur Übersicht

Biografie

Als Manager bei KPMG Law in Hannover liegt sein persönlicher fachlicher Schwerpunkt in den Bereichen Corporate/M&A mit besonderem Fokus auf Venture Capital Transaktionen.
Mit unserem Team berät Dimitri Immermann Konzerne, mittelständische Unternehmen, Private Equity und Venture Capital Fonds sowie Start-ups bei Transaktionen in allen Phasen – von Gründung über  Finanzierungsrunden bis zum Exit. Daneben begleitet er große Umstrukturierungen unserer internationalen Mandanten, oft auch aus einer Hand mit unseren Kollegen von KPMG Tax.

 

Vita

  • 2019 KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
  • 2015 – 2019 Mittelständische Kanzlei
  • 2015 Zulassung zur Rechtsanwaltschaft
  •  
  • Veröffentlichungen

    Die Stiftung Datenschutz: Eine verfassungs-, stiftungs- und datenschutzrechtliche Betrachtung

    BWV, Berlin 2017

    Was ist uns Privatheit wert? Tagungsbericht zur Veranstaltung der Stiftung Datenschutz

    am 27.11.2013, ZD-Aktuell 2013, 03178
Zurück zur Übersicht

© 2022 KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, assoziiert mit der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, einer Aktiengesellschaft nach deutschem Recht und ein Mitglied der globalen KPMG-Organisation unabhängiger Mitgliedsfirmen, die KPMG International Limited, einer Private English Company Limited by Guarantee, angeschlossen sind. Alle Rechte vorbehalten. Für weitere Einzelheiten über die Struktur der globalen Organisation von KPMG besuchen Sie bitte https://home.kpmg/governance.

KPMG International erbringt keine Dienstleistungen für Kunden. Keine Mitgliedsfirma ist befugt, KPMG International oder eine andere Mitgliedsfirma gegenüber Dritten zu verpflichten oder vertraglich zu binden, ebenso wie KPMG International nicht autorisiert ist, andere Mitgliedsfirmen zu verpflichten oder vertraglich zu binden.

Scroll