Pressemitteilungen
Claudia Endter
Ansprechpartner
Claudia Endter
Düsseldorf, 07.01.2020
Pressemitteilungen

KPMG Law verstärkt sich mit Energierechtsteam

Marc Goldberg, Dirk-Henning Meier und Maximilian Töllner bauen ab Januar 2020 die Beratung im Energierecht bei der KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in Düsseldorf aus.

Marc Goldberg tritt zum ersten Januar 2020 als Partner bei KPMG Law ein und leitet dort die energierechtliche Beratung. Seine Kollegen beginnen als Senior Manager, ein weiterer Teamaufbau ist zeitnah geplant.

Alle drei Anwälte kommen von PwC Legal, wo sie bislang in der energierechtlichen und -wirtschaftlichen Beratung von Energieversorgungsunternehmen, Vertriebsgesellschaften, Netzbetreibern sowie von energieintensiven Großverbrauchern tätig waren. Sie beraten dabei sowohl (kommunale) Energieversorger und Netzbetreiber jeder Größe wie auch Gewerbe- und Industrieunternehmen aller Branchen. Sie sind erfahren in der energierechtlichen Begleitung von Umstrukturierungen und unterstützen im Rahmen von Transaktionen.

Einen Schwerpunkt ihrer Tätigkeit bildet die energierechtliche Beratung von Energieversorgungsunternehmen bei allen Fragen der Beschaffung, des Handels und des Vertriebs sowie von Netzbetreibern zu Fragen der Regulierung, dem Messwesen sowie der Versorgungssicherheit. Großverbraucher werden die Kollegen zur Einhaltung der energieregulatorischen Verpflichtungen beraten und ihre Mandanten bei der Erlangung und Aufrechterhaltung von Privilegien wie der Besonderen Ausgleichregelung oder zur Eigenversorgung unterstützen.

Vor dem Hintergrund der fortschreitenden Energie-, Wärme- und Mobilitätswende und den einhergehenden Regulierungsänderungen helfen ihre Expertenmeinungen als Entscheidungsgrundlagen für neue Geschäftsmodelle und Investitionsentscheidungen. Bei KPMG Law werden Marc Goldberg und sein Team die deutschlandweite energierechtliche Beratungspraxis vom Standort Düsseldorf aus entwickeln.

Dr. Moritz Püstow, Partner und Leiter des Bereichs Öffentliches Wirtschaftsrecht bei KPMG Law, ordnet den Zuwachs strategisch ein: „Das Energierecht hat in den letzten Jahren konstant an Bedeutung gewonnen und bildet im Public Sector einen gewichtigen Schwerpunkt. Mit drei weiteren hochspezialisierten Kollegen positionieren wir uns sehr gut im Wettbewerb um komplexe und anspruchsvolle Projekte.“

 

Das könnte Sie auch interessieren

KPMG Law berät EPSA beim Erwerb der Online Trading Plattform PSG

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (KPMG Law) hat den französischen Marketplace Investor Easy Purchase SA, kurz EPSA, beim Erwerb der PSG Procurement Services GmbH beraten,...
mehr

KPMG Law baut IP-Praxis mit Dr. Thomas Beyer weiter aus

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH verstärkt das Team gewerblicher Rechtsschutz am Standort Berlin mit Dr. Thomas Beyer.
mehr

Das neue Geschäftsgeheimnisgesetz

Das neue Geschäftsgeheimnisgesetz - Handlungsbedarf für Forschungseinrichtungen und Universitäten Der Schutz unternehmerischen Know-hows hat seit jeher einen hohen Stellenwert. Dessen Sicherung birgt eine erhebliche wirtschaftliche...
mehr

Berliner Mietendeckel – Landesgesetz zur Mietenbegrenzung

Bereits seit Anfang des Jahres 2019 wurde vor dem Hintergrund des angespannten Berliner Wohnungsmarktes ein Konzept zur Begrenzung der Miethöhen politisch diskutiert. Am 30. Januar 2020...
mehr
KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH verwendet Cookies, die für die Funktionalität und das Nutzerverhalten auf der Website notwendig sind. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie sie in der Datenschutzerklärung von KPMG im Detail ausgeführt ist. Schließen