Pressemitteilungen
Claudia Endter
Ansprechpartner
Claudia Endter
Pressemitteilungen

KPMG Law und KPMG beraten Servicetrace-Gründer bei Verkauf an Salesforce

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (KPMG Law) und die KMPG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (KPMG) haben den Gründer der Servicetrace GmbH (Servicetrace) bei der Veräußerung seines Unternehmens an die deutsche Tochter des US-amerikanischen Softwareunternehmens Salesforce.com, Inc. beraten.

Unter der gemeinsamen Federführung der beiden M&A-Partner Dr. Andreas Vath (Stuttgart) und Stefan Kimmel (Berlin) hat KPMG Law den Gründer und Geschäftsführer Markus Duus bei der Veräußerung seines Unternehmens an die deutsche Tochter des US-amerikanischen Softwareunternehmens Salesforce.com beraten. Die steuerliche Transaktionsberatung erfolgte durch die Experten der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

Die im Jahr 2004 gegründete Servicetrace ist auf die Entwicklung von Software-Robotern und Automatisierungslösungen spezialisiert und ist als Technologieunternehmen weltweit präsent.

Der Kontakt kam über den österreichischen M&A-Partner Dr. Wendelin Ettmayer (KPMG Law Buchberger Ettmayer Rechtsanwälte GmbH, Wien) und den M&A-Berater i5invest zu Stande.

Berater Markus Duus / Servicetrace:

KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH: Dr. Andreas Vath (Partner, Federführung, M&A, Stuttgart), Stefan Kimmel (Partner, Federführung, M&A, Berlin), Maria Rockstroh (Senior Manager, M&A, Berlin), Dr. Martin Trayer (Partner, Arbeitsrecht, Frankfurt), Dr. Anna-Kristine Wipper (Partner, IP, Berlin), Dr. Thomas Beyer (Senior Manager, IP, Berlin), Dr. Ariane Loof (Senior Manager, Datenschutzrecht/Arbeitsrecht, Berlin), Anne-Kathrin Gillig (Senior Manager, Außenwirtschaftsrecht, Frankfurt); Dr. Dimitri Immermann (Manager, M&A, Hannover); Tamara Granzow (Senior Associate, M&A, Berlin); Marlon Wehrenberg (Associate, M&A, Hannover)

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft: Björn Hannemann (Director, M&A Tax, Stuttgart), Carsten Schaefer (Director, M&A Tax, Düsseldorf).

 

Über KPMG Law

Die KPMG Law ist eine dynamisch wachsende, international ausgerichtete multidisziplinäre Kanzlei. Gegründet im Jahr 2007, ist die Rechtsanwaltsgesellschaft heute an 16 deutschen Standorten mit über 350 Anwälten vertreten, um ihre Mandanten persönlich und bedarfsorientiert zu beraten. Auch bei internationalen Fragestellungen bietet die Kanzlei fundierte Unterstützung: Das Anwaltsteam kann jederzeit auf das weltweite Netzwerk von KPMG Law sowie über die Kooperationspartnerin KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (KPMG) auf die globale KPMG-Organisation zurückgreifen.

Das könnte Sie auch interessieren

KPMG Law verstärkt Real Estate-Praxis in Frankfurt mit einem Team um Partner Bernd Bäumer

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (KPMG Law) baut den Bereich Legal Financial Services Real Estate mit einem Team von Ashurst weiter aus.
mehr

KPMG Law verstärkt versicherungsrechtliche Praxis mit Linda Oppermann

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (KPMG Law) baut mit Linda Oppermann den Standort München weiter aus und verstärkt den Sektor Legal Insurance.
mehr

Generalanwalt beim EuGH: Mindest- und Höchstsätze der HOAI auch in Altfällen zwischen Privaten nicht mehr anwendbar

Mit seinen Schlussanträgen vom 15. Juli 2021 hat der Generalanwalt beim EuGH Maciej Szpunar für Honorarstreitigkeiten unter Geltung der HOAI 2013 betont, dass auch bei...
mehr

Update zur bAV durch Downgrade der Beitragsbemessungsgrenze für 2022

Der neue Referentenentwurf des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales zur Verordnung über maßgebende Rechengrößen der Sozialversicherung („Sozialversicherungs-Rechengrößenverordnung 2022“) wurde veröffentlicht und bringt der bAV-Welt endgültig...
mehr
KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH verwendet Cookies, die für die Funktionalität und das Nutzerverhalten auf der Website notwendig sind. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie sie in der Datenschutzerklärung von KPMG im Detail ausgeführt ist. Schließen