Pressemitteilungen
Claudia Endter
Ansprechpartner
Claudia Endter
Pressemitteilungen

KPMG Law und KPMG begleiten All for One Group beim Erwerb der Mehrheit an SNP Poland

KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (KPMG Law) und KPMG AG Wirt-schaftsprüfungsgesellschaft (KPMG) haben gemeinsam die All for One Group SE (All for One Group) bei dem Erwerb der Mehrheit an SNP Poland Sp. z o.o. (SNP Poland) von der SNP Schneider-Neureither & Partner SE (SNP Schneider-Neureither) beraten.

Die All for One Group, führende Consulting- und IT-Gruppe mit Sitz in Filderstadt bei Stuttgart, übernimmt mit Wirkung zum 1. Oktober 2021 mit 51 Prozent die Mehrheit an der SNP Poland in Suchy Las (Polen), von der SNP Schneider-Neureither in Heidelberg, einem der weltweiten Anbieter von Softwarelösungen für digitale Transformationsprozesse und automatisierte Datenmigrationen.

Für die vollständige Übernahme aller Anteile haben die Parteien wechselseitige Kauf- und Verkaufsoptionen vereinbart, die erstmals ab Ende 2023 ausgeübt werden können.

SNP Poland ist ein Anbieter von SAP-Dienstleistungen in Polen mit mehr als 400 Kunden und über 400 Mitarbeiter:innen.

Die Beratung durch KPMG Law bezog sich umfassend auf den gesamten Transaktionsprozess in Deutschland, Polen sowie Österreich im Zusammenhang mit einer Fusionskontrolle. KPMG übernahm die steuerliche Beratung der Transaktion sowie die Tax und Finance Due Diligence.

Berater All for One Group SE:

KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Deutschland: Lars A. Meixner LL.M., Partner, Stuttgart, Anna Reimann LL.M., Senior Managerin, München, beide Federführung, Christoph Kampschulte, Senior Associate, München, alle Corporate / M&A, Dr. Gerrit Rixen, Partner, Köln, Dr. Hannes Schwinn, Senior Manager, Stuttgart, Jacqueline Unkelbach LL.M., Managerin, Köln, Christoph Gröne, Senior Associate, Düsseldorf, alle Kartellrecht / Fusionskontrolle, Annette Lionnet, Senior Managerin, Nürnberg, Commercial

KPMG Law, Polen / D. Dobkowski sp.k.: Dariusz Dobkowski, Partner, Warschau, Mikolaj Zdyb, Of Counsel, Warschau, Rafał Krzyżak, Senior Associate, Krakau, Piotr Dziekoński, Associate, Warschau, Ewa Przybyszewska, Associate, Krakau, alle Corporate / M&A

KPMG Law, Österreich Buchberger Ettmayer Rechtsanwälte GmbH: Karin Bruchbacher, Counsel, Dr. Stefan Niederstrasser, Associate, beide Kartellrecht / Fusionskontrolle, Wien

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Stuttgart: Oliver Dickmann, Partner, Alexander Ehsani, Manager, beide Deal Advisory Transaction Services, Florian Geiger, Partner, Eva-Maria Windler, Managerin, Nadja Scheuble, Senior Associate, alle M&A Tax

KPMG Tax, Polen KPMG Tax M.Michna sp.k.: Honorata Green, Partnerin, Sylwia Czardybon, Senior Managerin, beide Warschau, beide M&A Tax

KPMG Deal Advisory Polen KPMG Advisory Spółka z ograniczoną odpowiedzialnością sp.k.: Rafał Owczarek, Partner, Magdalena Pasikowska-Bieniek, Associate Director, beide Warschau, beide Deal Advisory Transaction Services

Berater SNP Schneider-Neureither & Partner SE:

Deutschland: Inhouse: Marc Schlagenhoff, Corporate Counsel, Jörg Vierfuß, Director Finance

Polen: ABC Legal: Wojciech Łakomecki, Partner, Joanna Śron LL.M., Partnerin, beide Poznań, beide Corporate/M&A

 

Über KPMG Law

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (KPMG Law) ist eine dynamisch wachsende, international ausgerichtete, multidisziplinäre Rechtsberatungspractice. Seit 2007 berät KPMG Law ihre Mandanten regional aus 16 deutschen Standorten mit über 300 Anwälten und ist über das Global Legal Services Network zudem weltweit mit über 3.000 Anwälten vernetzt. Der Fokus von KPMG Law liegt auf der persönlichen und bedarfsorientierten Beratung ihrer Mandanten, um praxis- und umsetzungsorientierte Lösungen für komplexe Herausforderungen zu finden. Dabei nimmt der Themenkomplex Legal Tech eine entscheidende Rolle ein, denn Recht und Technologie wachsen zunehmend zusammen und erfordern daher ein besonderes Augenmerk. Darüber hinaus kann KPMG Law auf das weltweite Netzwerk ihrer Kooperationspartnerin KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (KPMG) zurückgreifen, um die Herausforderungen ihrer Mandanten mit ergänzendem multidisziplinärem Wissen optimal zu meistern, wirtschaftlich und technologisch.

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

KPMG Law belegt Platz drei im diruj Kanzleimonitor

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (KPMG Law) hat im aktuellen Kanzleimonitor des Deutschen Instituts für Rechtsabteilungen und Unternehmensjuristen (diruj) den dritten Platz belegt. Das Ranking...
mehr

KPMG Law berät die Prinzing-Gruppe bei dem Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der Scateo

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hat die Prinzing Elektrotechnik GmbH rechtlich bei dem Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der Scateo GmbH beraten.
mehr

Transparenzregister- und Finanzinformationsgesetz (TraFinG)

Transparenzregister- und Finanzinformationsgesetz (TraFinG) Am 01.08.2021 ist das Transparenzregister- und Finanzinformationsgesetz, kurz TraFinG, in Kraft getreten und führt zu grundlegenden Änderungen bei der Ausgestaltung des...
mehr

Entwicklungen in der Immobilienwirtschaft - Green Lease

Entwicklungen in der Immobilienwirtschaft - Green Lease Seit geraumer Zeit ist das Thema Green Lease bei den Stakeholdern der Immobilienwirtschaft gegenwärtig. Wohl jeder in der...
mehr