Pressemitteilungen
Claudia Endter
Ansprechpartner
Claudia Endter
Düsseldorf/Nürnberg, 14.04.2020
Pressemitteilungen

KPMG Law beruft Maximilian Gröning als Head of Business Development

Maximilian Gröning verstärkt als Head of Business Development das Leadership von KPMG Law – Dr. Daniel Kaut übernimmt Leitung der Solution Line Legal Deal Advisory

Um den starken Wachstumskurs von KPMG Law weiterzuführen und die Geschäftsentwicklungsaktivitäten noch konsequenter zu koordinieren und zu verstärken, hat Maximilian Gröning zum 1. April 2020 eine neue Marktrolle im Leadership von KPMG Law übernommen. Als Head of Business Development unterstützt er KPMG Law dabei, sich im aktuell hochdynamischen Rechtsmarkt weiterhin erfolgreich zu positionieren sowie im Hinblick auf das Beratungsangebot noch enger an den Bedürfnissen der global und national aufgestellten Mandanten auszurichten.

Maximilian Gröning leitete bisher als Partner erfolgreich die Solution Line Legal Deal Advisory, in der die Beratung in den Bereichen M&A, Corporate Reorganisation, Turnaround and Restructuring und Fusionskontrolle gebündelt ist und der aktuell ca. 65 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte angehören, davon zehn Partner.

Die Leitung der Solution Line Legal Deal Advisory übernimmt Dr. Daniel Kaut, der zuvor schon den Bereich M&A and Reorganisations im globalen Legal Network für KPMG Law koordiniert hat. Kaut berät seit über 15 Jahren rechtlich in erster Linie bei nationalen und internationalen Buy- und Sell-Side M&A-Transaktionen. Außerdem begleitet er Venture-Capital-Investoren bei der Beteiligung an Start-ups. Mit sieben weiteren hochqualifizierten, auf die Bereiche M&A, Venture Capital, Handels-, Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht spezialisierten Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten hat er bereits ein starkes Transaktionsteam für das Nürnberger Büro von KPMG Law aufgebaut.

 

Über KPMG Law

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (KPMG Law) ist eine dynamisch wachsende, international ausgerichtete multidisziplinäre Kanzlei. Gegründet im Jahr 2007 sind wir heute an 16 deutschen Standorten mit über 330 Anwälten vertreten, die unsere Mandanten persönlich und bedarfsorientiert beraten. Auch bei internationalen Fragestellungen bieten wir fundierte Unterstützung: Unsere Anwälte können jederzeit auf die weltweiten Netzwerke von KPMG Law sowie von unserer Kooperationspartnerin der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft zurückgreifen.

 

Das könnte Sie auch interessieren

KPMG Law berät Würth bei dem Erwerb des ZTE-Geschäftsbetriebs

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hat die Würth-Unternehmensgruppe rechtlich bei dem Erwerb des Geschäftsbetriebs der ZTE Zink-Technik Ellwangen GmbH beraten.
mehr

KPMG Law holt Katja Thümmler für den Bereich Commercial

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH verstärkt das Handels- und Gesellschaftsrecht am Standort Frankfurt am Main mit Katja Thümmler
mehr

Mut zur flexiblen Beschaffung

Auch Auftraggeber stehen aktuell aufgrund der Covid-19-Pandemie vor besonderen Herausforderungen. Es wird von ihnen erwartet, kurzfristig dringend benötigte – gegebenenfalls immer knapper werdende – Waren-...
mehr

Fremdpersonal rechtssicher eingesetzt? Unternehmen verstärkt im Fokus der Behörden.

I. Einleitung Die Frage, wie Fremdpersonal rechtssicher eingesetzt werden kann, hat in den letzten Jahren für Unternehmen immer mehr an Bedeutung gewonnen. Zudem beschäftigen sich...
mehr
KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH verwendet Cookies, die für die Funktionalität und das Nutzerverhalten auf der Website notwendig sind. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie sie in der Datenschutzerklärung von KPMG im Detail ausgeführt ist. Schließen