Pressemitteilungen
Ursula Stollwerck
Ansprechpartner
Ursula Stollwerck
Düsseldorf, 08.03.2018
Pressemitteilungen

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hat die Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG beim Erwerb der Niggemann Food Frischemarkt GmbH, Bochum, beraten. Die Übernahme umfasste die Übertragung gewerblicher Schutzrechte sowie des Betriebsgrundstücks vom Verkäufer, der Werner Niggemann GmbH.

Gegenstand der Leistung von KPMG Law war die umfassende rechtliche Transaktionsberatung, hier insbesondere der Kaufvertrag, der Grundstückskaufvertrag, die kartellrechtliche Freigabe sowie die markenrechtliche Beratung. Die steuerliche Beratung wurde von KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft erbracht. Die Financial Due Diligence wurde von der KPMG Holding AG, Schweiz durchgeführt.

Maximilian Gröning, Partner bei KPMG Law, kommentiert: „Wir beraten Transgourmet seit Jahren. Ein wesentlicher Grund dafür ist unsere Fähigkeit, schnell disziplinübergreifende Teams für jede neue Aufgabe zusammenstellen zu können. In der Zusammenarbeit mit den Kollegen von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft decken wir alle juristischen und betriebswirtschaftlichen Aspekte einer Übernahme umfassend ab.“

Der Multichannel-Anbieter Transgourmet beschäftigt in Deutschland rund 10.000 Mitarbeitende und ist der Abhol- und Belieferungsgroßhandel für gastronomische Profiküchen. Als Vollversorger bietet Transgourmet ein umfassendes Sortiment an Lebensmitteln, Gebrauchs- und Verbrauchsgütern sowie Großküchenausstattung aus einer Hand. In Deutschland ist das Unternehmen unter den Vertriebsmarken Transgourmet und EGV als Zustelllieferant vertreten und bietet unter den Vertriebsmarken SELGROS und Frischeparadies ein Abholformat mit Zustellung an.

Berater Transgourmet Deutschland GmbHG & Co. OHG
KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Maximilian Gröning (Partner), Hilke Schmitt (Senior Manager, beide Federführung)
Moritz Graf Stenbock-Fermor (M&A)
Sebastian von Rüden (IP)
Dr. Rainer Algermissen (Partner), Falk Mathews (beide Real Estate)
Dr. Gerrit Rixen (Partner), Bettina Schober (beide Kartellrecht)
Dr. Stefan Middendorf (Partner), Sophia von Hertell (Arbeitsrecht)

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Barbara Sillich (Partner), Gudrun Ratchford (beide Steuern)

KPMG Holding AG (Schweiz)
Hannes Kurz (Financial Due Diligence)

Berater Werner Niggemann GmbH
Zwanzig Hacke Meilke & Partner Rechtsanwälte PartmbB
Dr. Andreas Hacke, Dr. Felix Tietmeyer

Steuerberater: Dr. Helmut Grimm
M&A Advisor: Network Corporate Finance: Frank Schönert

Das könnte Sie auch interessieren

KPMG Law setzt mit der Expertise der Rechtsabteilungsberatung von Otto Henning neue Standards. Andreas Bong wird Equity Partner von KPMG Law.

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH baut mit der Expertise von Otto Henning, einer der führenden Unternehmensberatungen in diesem Bereich, die Strategie- und Organisationsberatung für Rechtsabteilungen...
mehr

Finanzaufsichtsrecht: KPMG Law gewinnt Andreas Wieland

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH verstärkt die Rechtsberatung von Banken und Finanzdienstleistungsunternehmen mit Dr. Andreas Wieland. Ab dem 1. Oktober wird Wieland als Partner vom...
mehr

Alternative Investments Legal | Ausgabe 08/2018

Die ESMA hat den Fragen- und Antworten-Katalog zur AIFMD aktualisiert. ESMA hat ein Schreiben an EIOPA in Bezug auf Fragen der EIOPA zur AIF-Definition und...
mehr

[UPDATE] Der Ausstieg der USA aus dem JCPOA und die Reaktivierung des Blocking Statute durch die EU – Auswirkungen für europäische Unternehmen im Außenhandel

Am 8. Mai 2018 hat US-Präsident Donald J. Trump angekündigt, die Beteiligung der USA an dem mit dem Iran geschlossenen Nuklear-Abkommen – das Joint Comprehensive...
mehr
KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH verwendet Cookies, die für die Funktionalität und das Nutzerverhalten auf der Website notwendig sind. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie sie in der Datenschutzerklärung von KPMG im Detail ausgeführt ist. Schließen