Pressemitteilungen
Ursula Stollwerck
Ansprechpartner
Ursula Stollwerck
Düsseldorf, 18.08.2017
Pressemitteilung

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (KPMG Law) hat zusammen mit der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (KPMG) die ORAFOL Europe GmbH beim Erwerb von drei grafischen Händlerorganisationen in Australien beraten. Am 30. Juni 2017 konnte KPMG die Zukäufe für den Mandanten erfolgreich abschließen. Seit 2011 beriet KPMG die ORAFOL Europe GmbH, unter anderem beim Erwerb der amerikanischen Reflexite-Gruppe.

Durch den strategischen Zukauf der drei Händler mit Standorten in Melbourne, Perth und Adelaide konnte ORAFOL seine Präsenz auf dem australischen Markt bedeutend ausbauen. Ziel ist der exklusive Vertrieb der ORAFOL Produkte der Divisionen Reflective Solutions und Graphic Innovations in Australien.

Die ORAFOL-Gruppe stellt hochwertige grafische Produkte, reflektierende Materialien und Klebebandsysteme her. Mit Hauptsitz in Oranienburg, Deutschland, ist ORAFOL weltweit mit Produktions- und Vertriebsorganisationen vertreten.

 

Berater ORAFOL Europe GmbH:

KPMG Law

Max Gröning, Partner (M&A, Düsseldorf)

Frederik Johannesdotter, Senior Manager, (beide Federführung, M&A, München)

 

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Deal Advisory und Tax

Alexander Bischoff, Partner; Mirko Heide, Manager (beide Deal Advisory, Frankfurt)

Geordie Stevens (Deal Advisory, Australien)

Lucas Georgiadis; Danielle Aldridge (Tax, Australien)

 

Colin Biggers & Paisley (Australien)

Simone Whetton; Deborah Chun

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

KPMG Law gewinnt Ausschreibung der EU-Kommission für AIFMD-Studie

Die Europäische Kommission hat KPMG Law mit einer umfassenden Studie zur „Richtlinie über die Verwalter alternativer Investmentfonds“ (Alternative Investment Fund Managers Directive, oder kurz AIFMD)...
Mehr

Kartellrechtler verstärkt das Team von KPMG Law

Zum 1. September hat sich das Team Kartellrecht & Fusionskontrolle von KPMG Law mit einem erfahrenen Kartellrechtler verstärkt. Dr. Hannes Schwinn wird von Stuttgart aus...
Mehr

Alternative Investments Legal | Ausgabe 10/2017

Die Eurex hat ein Rundschreiben mit wichtigen Informationen hinsichtlich der Umsetzung der zukünftigen Anforderungen für Basisinformationsblätter durch Eurex gemäß der PRIIPs-Verordnung veröffentlicht
Mehr

Kündigung wegen nicht gezahlter Nebenkosten?

So mancher Vermieter hat die Erfahrung schon machen müssen: Sein Konto wird regelmäßig mit den Objektkosten für Grundsteuer, Versicherung, Reinigung, Müllabfuhr usw. belastet, sein Mieter...
Mehr
KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH verwendet Cookies, die für die Funktionalität und das Nutzerverhalten auf der Website notwendig sind. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie sie in der Datenschutzerklärung von KPMG im Detail ausgeführt ist. Schließen