Pressemitteilungen
Pressemitteilungen

KPMG Law berät Lehrieder-Familiengesellschafter bei Übernahme durch NürnbergMesse

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (KPMG LAW) hat die Familiengesellschafter der Lehrieder Catering-Party-Service GmbH & Co. KG bei der Übernahme durch die NürnbergMesse GmbH beraten.

NürnbergMesse hielt bisher bereits 50 Prozent der Lehrieder-Anteile und hat nun die übrigen 50 Prozent übernommen. KPMG Law hat die Geschwister Dr. Nadine Cauers-Lehrieder und René Lehrieder bei der Veräußerung ihrer Anteile beraten.

Die Lehrieder Catering-Party-Service GmbH & Co. KG ist ein Anbieter von Catering in der Metropolregion Nürnberg und hat einen besonderen Fokus auf Event- und Messe-Catering. NürnbergMesse war bereits 2016 in das Familienunternehmen eingestiegen.

Die vollständige Übernahme sichert die Zukunft des durch die Corona-Pandemie beeinträchtigten Unternehmens. Die Firma Lehrieder wird nun als hundertprozentige Tochtergesellschaft der NürnbergMesse geführt. Nadine Cauers-Lehrieder bleibt Geschäftsführerin von Lehrieder. René Lehrieder scheidet im Zuge der Transaktion aus der Geschäftsführung aus und übernimmt das Eventcatering mit dem gesamten Kundenstamm außerhalb der Messe.

KPMG Law übernahm im Rahmen der Transaktion die umfassende Beratung der veräußernden Familiengesellschafter bei der Gestaltung und Verhandlung der der Transaktion zugrundeliegenden Bedingungen und Verträge.

KPMG Law hat ferner die Lehrieder Catering-Party-Service GmbH & Co. KG mit Blick auf insolvenzrechtliche Themen beraten.

Berater Dr. Nadine Cauers-Lehrieder und Réne Lehrieder zur Übernahme

KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH: Dr. Daniel Kaut, Partner, Sebastian Seibold, Manager, beide Federführung, Corporate/M&A, Nürnberg, Moritz Stenbock-Fermor, Senior Associate, Corporate/M&A, Düsseldorf

Berater Lehrieder Catering-Party-Service GmbH & Co. KG zur drohenden Insolvenz

KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH: Jan Gerrit Kehbel, Partner, Insolvenzrecht, Köln

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft: Florian Rieser, Partner, Stephan Ulrich, Manager, beide München, Advisory/Restructuring

 

Über KPMG Law

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (KPMG Law) ist eine dynamisch wachsende, international ausgerichtete multidisziplinäre Kanzlei. Gegründet im Jahr 2007 sind wir heute an 16 deutschen Standorten mit über 350 Anwälten vertreten, die unsere Mandanten persönlich und bedarfsorientiert beraten. Auch bei internationalen Fragestellungen bieten wir fundierte Unterstützung: Unsere Anwälte können jederzeit auf das weltweite Netzwerk von KPMG Law sowie über ihre Kooperationspartnerin KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft auf das KPMG-Netzwerk zurückgreifen.

Das könnte Sie auch interessieren

KPMG Law berät die Gesellschafter der Petermann GmbH beim Verkauf der Gesellschaft an die Human Care HC AB

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hat die Gesellschafter der Petermann GmbH rechtlich beim Verkauf sämtlicher Geschäftsanteile an der Petermann GmbH beraten.
mehr

KPMG Law und KPMG beraten LOVE & Food Restaurant Holding s.r.o. bei Umstrukturierung der Vapiano-Gruppe

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (KPMG Law) und die KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (KPMG) haben die LOVE & Food Restaurant Holding s.r.o. in enger Zusammenarbeit rechtlich...
mehr

Wissenschaftsrat veröffentlicht Positionspapier: „Impulse aus der COVID-19-Krise“

Der Wissenschaftsrat hat sich in einem im Januar veröffentlichten Positionspapier mit den Auswirkungen der COVID-19-Krise auf das Wissenschaftssystem beschäftigt und kleinteilig aufgezeigt, welche Herausforderungen sich...
mehr

Zeitenwende: Transparenzregister als Vollregister und weitere wesentliche Änderungen – der Regierungsentwurf zum Transparenzregister- und Finanzinformationsgesetz

I. Transparenzregister als Vollregister Basierend auf einem Referentenentwurf des Bundesministeriums der Finanzen vom 23. Dezember 2020 folgt jetzt (recht zügig) der Regierungsentwurf, der sich auf...
mehr