Pressemitteilungen
Claudia Endter
Ansprechpartner
Claudia Endter
Hannover, 29.07.2019
Pressemitteilungen

KPMG LAW begleitet HWP Handwerkspartner und Konzmann beim Erwerb der Heima-welte-Gruppe

Die HWP Handwerkspartner AG und die Konzmann GmbH haben sämtliche Gesellschaftsanteile an der heima welte Haustechnik GmbH & Co. KG von den bisherigen Inhabern übernommen. Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hat die Käufer bei der Transaktion umfassend steuerlich und rechtlich beraten.

Heima-welte mit Sitz in Balingen, Baden-Württemberg, ist seit mehr als 30 Jahren ein Fachbetrieb für die Erstellung von Heizungs-, Lüftungs- und Sanitäranlagen. Mit über 100 Mitarbeitern bietet das Unternehmen ein umfassendes Dienstleistungsportfolio rund um die Bereiche Anlagenbau, Modernisierung, Kesseltausch, Brennwerttechnik, Solaranlagen, Wärmepumpen, Holz, Pellets und Badsanierungen. HWP Handwerkspartner mit Sitz in Harrislee bei Flensburg und Konzmann mit Sitz in Friedrichshafen am Bodensee gehören zu den Baudienstleistungsunternehmen in Deutschland.

KPMG Law hat HWP Handwerkspartner und Konzmann im Rahmen des Erwerbs der Heima-welte-Gruppe umfassend rechtlich und die KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft steuerrechtlich beraten. HWP Handwerkspartner und Konzmann sind Portfoliounternehmen der Adiuva Capital GmbH mit Sitz in Hamburg. Das Team um Dr. Christian Nordholtz berät Adiuva Capital bereits seit mehreren Jahren bei Transaktionen.

Berater Adiuva Capital/ HWP Handwerkspartner/ Konzmann

KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH: Dr. Christian Nordholtz, Partner, Federführung, Dr. Dimitri Immermann, Manager, beide M&A/Gesellschaftsrecht, Hannover; Dr. Martin Trayer, Partner, Arbeitsrecht, Frankfurt, Dr. Gerrit Rixen, Partner, Kartellrecht, Köln

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft: Serjoscha Keck, Partner, Arne Dettling, Manager, beide Tax, Hannover

 

Das könnte Sie auch interessieren

KPMG Law berät die Prinzing Gruppe beim Erwerb des Geschäftsbetriebs der Railic Elektrotechnik

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hat die Prinzing Elektrotechnik GmbH beim Erwerb des Geschäftsbetriebs eines Subunternehmers im Bereich der Elektrotechnik, der Railic Elektrotechnik GmbH, beraten.
mehr

KPMG Law berät den MAHLE-Konzern bei der vollständigen Übernahme der MAHLE Aftermarket Italy S.p.A. (vormals: Brain Bee S.p.A.)

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hat den MAHLE Konzern bei der Aufstockung seines Anteils an der MAHLE Aftermarket Italy S.p.A. (vormals: Brain Bee S.p.A.) mit...
mehr

Vergabe an Generalunternehmer – Leitfaden für öffentliche Auftraggeber

Die Komplexität von Fördermittel-, Bau- und Vergaberecht sowie Personalengpässe in der Verwaltung führen häufig dazu, dass Kommunen vorhandene Investitionsmittel nicht einsetzen. Gerade bei komplexen Bauvorhaben...
mehr

Ab dem 30. Juli 2020 müssen Unternehmen, welche Mitarbeiter nach Deutschland entsenden, einen erweiterten Katalog an Arbeitsbedingungen beachten.

Am 30. Juli 2020 trat das reformierte Arbeitnehmer-Entsendegesetz („AEntG“) in Kraft. Das geänderte AEntG setzt die reformierte Entsenderichtlinie (EU) 2018/957 um, welche auf Lohnunterschiede im...
mehr