Pressemitteilungen
Ursula Stollwerck
Ansprechpartner
Ursula Stollwerck
München, 13.01.2020
Pressemitteilungen

KPMG Law baut mit Simon Ahammer Legal Tech-Expertise weiter aus

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH investiert weiter in ihre Kapazitäten im Bereich Legal Tech und verstärkt sich mit Simon Ahammer am Standort München.

Unter der Leitung von Philipp Glock, Partner und Verantwortlicher für den Bereich Legal Technology, bringt Simon Ahammer seit Dezember als Senior Manager seine umfangreiche Expertise in die strategische Ausrichtung des Bereichs Legal Tech mit ein. Er wirkt dabei an der Entwicklung von digitalen Lösungen für Mandanten und internen Entwicklungen mit.

Simon Ahammer ist seit 1998 in München als Rechtsanwalt zugelassen und entwickelte bereits während des Studiums Software für Rechtsanwaltskanzleien, darunter Case-Managementsysteme und Applikationen zur Projektabrechnung. Von 2006 bis 2017 leitete Ahammer bei Beiten Burkhardt die interne Softwareentwicklung und war neben der Teamführung auch selbst in Konzeptionierung, Design, Programmierung und Schulung unter anderem von internen Applikationen für Zeiterfassung, Billing und Kontaktmanagement eingebunden. Danach war er als Head of Legal Tech beim juristischen Fachverlag C. H. Beck tätig, außerdem als Projektmanager bei Wolters Kluwer sowie bei zwei Legal Tech-Startups.

 

Über KPMG Law

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (KPMG Law) ist eine dynamisch wachsende, international ausgerichtete multidisziplinäre Kanzlei. Gegründet im Jahr 2007 sind wir heute an 16 deutschen Standorten mit über 330 Anwälten vertreten, die unsere Mandanten persönlich und bedarfsorientiert beraten. Auch bei internationalen Fragestellungen bieten wir fundierte Unterstützung: Unsere Anwälte können jederzeit auf das weltweite Netzwerk von KPMG und KPMG Law zurückgreifen.

 

Das könnte Sie auch interessieren

KPMG Law verstärkt sich mit Energierechtsteam

Marc Goldberg, Dirk-Henning Meier und Maximilian Töllner bauen ab Januar 2020 die Beratung im Energierecht bei der KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in Düsseldorf aus.
mehr

KPMG Law berät EnBW New Ventures bei Beteiligung an Holo-Light

Ein Team von Anwälten der KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Deutschland, und der KPMG Law – Buchberger Ettmayer Rechtsanwälte GmbH, Österreich, hat die EnBW New Ventures...
mehr

Das neue Geschäftsgeheimnisgesetz

Das neue Geschäftsgeheimnisgesetz - Handlungsbedarf für Forschungseinrichtungen und Universitäten Der Schutz unternehmerischen Know-hows hat seit jeher einen hohen Stellenwert. Dessen Sicherung birgt eine erhebliche wirtschaftliche...
mehr

Societas Europaea (SE) – Update Leiharbeitnehmer und unternehmerische Mitbestimmung

Ein im Juni 2019 ergangener Beschluss des Bundesgerichtshofs (BGH) hat Auswirkungen auf das maßgebliche Mitbestimmungsniveau in Unternehmen und Unternehmensgruppen, in denen Leiharbeitnehmer beschäftigt werden: BGH,...
mehr
KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH verwendet Cookies, die für die Funktionalität und das Nutzerverhalten auf der Website notwendig sind. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie sie in der Datenschutzerklärung von KPMG im Detail ausgeführt ist. Schließen