Suche
Contact

Dr. Frank Kafka

Senior Manager

Standort Frankfurt am Main
THE SQUAIRE Am Flughafen
60549 Frankfurt am Main

Mobil+49 171 8462477

Standort Köln
Barbarossaplatz 1a
50674 Köln

Mobil+49 171 8462477

fkafka@kpmg-law.com

Anwälte mit dem gleichen Schwerpunkt

Beratungsschwerpunkte

Gesellschaftsrecht, Mergers & Acquisitions und Sanierung:

Allgemeines Gesellschaftsrecht

Corporate und Post-M&A Litigation

Joint Ventures

Private Equity und Venture Capital

Reorganisation und Umstrukturierung

Unternehmenskauf und -verkauf

Financial Services:

Versicherungsrecht

Qualifikationen

  • Rechtsanwalt
  • Dr. iur.
Zurück zur Übersicht

Biografie

Frank begann seine Karriere als Rechtsanwalt im Jahre 2014.

Nach Stationen als Rechtsanwalt im Bereich Corporate/M&A bei führenden US-Wirtschaftskanzleien, als Senior Underwriter im Bereich M&A Insurance eines führenden US-Versicherungsunternehmens sowie als Head of Legal and Compliance eines führenden deutschen Venture Capital Fonds schloss er sich 2022 KPMG Law an.

Frank berät seine Mandanten bei nationalen und internationalen M&A-, Private Equity- und Venture Capital-Transaktionen.

Sein Leistungsangebot beinhaltet insbesondere:

  • Legal Due Diligence Prüfung, bei der die für die Transaktion relevanten rechtlichen Aspekte des Zielunternehmens überprüft und im Legal Due Diligence Report dargestellt werden.
  • Entwicklung von Verhandlungsstrategien sowie Verhandlung der Transaktionsdokumente, um die wirtschaftlichen Ziele des Mandanten zu verfolgen und insbesondere die aufgedeckten rechtlichen Risiken der Legal Due Diligence Prüfung wirtschaftlich adäquat zu adressieren.
  • Überprüfung und Gestaltung der Transaktionsdokumente, insbesondere:
  • Vertraulichkeitsvereinbarung,
  • Term Sheet,
  • Kauf- und Übertragungsvertrag,
  • Investitionsvereinbarung,
  • Gesellschaftervereinbarung,
  • Gesellschaftsvertrag, sowie
  • Managementbeteiligungsdokumentation, ESOP, VSOP.
  • Spezialisierte Beratung zu Transaktionsversicherungen, einschließlich der Verhandlung und Gestaltung der jeweiligen Versicherungsbedingungen, insbesondere:
    • Warranty & Indemnity-Versicherungen,
    • Contingent Risk-Versicherungen.

Vita

  • seit 2022 KPMG Law, Frankfurt am Main und Köln
  • 2021-2022 coparion, Köln
  • 2019-2021 Mayer Brown, Frankfurt am Main
  • 2018-2019 AIG, Frankfurt am Main
  • 2016-2017 Paul Hastings, Frankfurt am Main
  • 2013-2016 CMS, Stuttgart
  • 2014 Zulassung als Rechtsanwalt
Zurück zur Übersicht

© 2024 KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, assoziiert mit der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, einer Aktiengesellschaft nach deutschem Recht und ein Mitglied der globalen KPMG-Organisation unabhängiger Mitgliedsfirmen, die KPMG International Limited, einer Private English Company Limited by Guarantee, angeschlossen sind. Alle Rechte vorbehalten. Für weitere Einzelheiten über die Struktur der globalen Organisation von KPMG besuchen Sie bitte https://home.kpmg/governance.

KPMG International erbringt keine Dienstleistungen für Kunden. Keine Mitgliedsfirma ist befugt, KPMG International oder eine andere Mitgliedsfirma gegenüber Dritten zu verpflichten oder vertraglich zu binden, ebenso wie KPMG International nicht autorisiert ist, andere Mitgliedsfirmen zu verpflichten oder vertraglich zu binden.

Scroll