Suche
Contact
04.06.2024

Webcast-Live: Cyber Resilience Act: Was Sie jetzt zum CRA wissen müssen

Der Cyber Resilience Act (CRA) ist ein neuer Meilenstein in der Cybersicherheitsstrategie der EU und richtet sich an Unternehmen, die vernetzte Produkte herstellen, importieren oder damit handeln. Als zentrales Element zur Stärkung der Produktsicherheit im digitalen Zeitalter soll er ein hohes Sicherheitsniveau für digitale Produkte und Dienstleistungen gewährleisten.

Der CRA wird dieses Jahr in Kraft treten. In einem gemeinsamen Webcast Live am 4. Juni 2024 von 10 bis 11:30 Uhr zeigen Ihnen deshalb die Expert:innen von KPMG und KPMG Law, welche Anforderungen durch den CRA an Ihr Unternehmen gestellt werden und wie Sie sich bereits jetzt auf die neuen Regelungen vorbereiten können. Zudem gibt eine aktuelle Studie Einblicke in die praktische Umsetzung des CRA. Der Webcast ist eine gemeinsame Initiative von KPMG, KPMG Law sowie Bosch Engineering zu den neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet der Cybersicherheit.

Termin: 4. Juni 2024 von 10 bis 11:30 Uhr. Jetzt kostenfrei hier anmelden. Wir freuen uns auf Sie.

 

Referierende

  • Jan Stoelting, Partner, Consulting, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Alexander Hauke, Consulting, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Francois Maartens Heynike, Partner, Leiter Technologierecht, KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft
  • Alexander Harlass, Bosch Engineering GmbH
  • Nils Kaiser, Bosch Engineering GmbH


Zielgruppe

Der Webcast richtet sich an Entscheidende aus der ersten und zweiten Führungsebene insbesondere in den Bereichen IT-Sicherheit und Compliance.

Ihre Ansprechperson für fachliche Fragen

Alexander Hauke, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Stuttgart,
T: +49 175 4279679, ahauke@kpmg.com


Ihre Ansprechperson für organisatorische Fragen

Teresa Juretzko, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Köln,
T: +49 221 2073 6905, tjuretzko@kpmg.com


Teilnahmegebühr

Die Teilnahme am Webcast ist kostenfrei. Bei der Online-Anmeldung auf der Webcast-Plattform GoToWebinar erhalten Sie eine automatisch generierte Anmeldebestätigung inkl. des Zugangslinks zum Webcast.


Veranstalter 

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Bosch Engineering GmbH

Kontakt

Francois Heynike, LL.M. (Stellenbosch)

Partner
Leiter Technologierecht

THE SQUAIRE Am Flughafen
60549 Frankfurt am Main

tel: +49-69-951195770
fheynike@kpmg-law.com

© 2024 KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, assoziiert mit der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, einer Aktiengesellschaft nach deutschem Recht und ein Mitglied der globalen KPMG-Organisation unabhängiger Mitgliedsfirmen, die KPMG International Limited, einer Private English Company Limited by Guarantee, angeschlossen sind. Alle Rechte vorbehalten. Für weitere Einzelheiten über die Struktur der globalen Organisation von KPMG besuchen Sie bitte https://home.kpmg/governance.

KPMG International erbringt keine Dienstleistungen für Kunden. Keine Mitgliedsfirma ist befugt, KPMG International oder eine andere Mitgliedsfirma gegenüber Dritten zu verpflichten oder vertraglich zu binden, ebenso wie KPMG International nicht autorisiert ist, andere Mitgliedsfirmen zu verpflichten oder vertraglich zu binden.

Scroll