Suche
Contact
27.04.2023 | Webcasts

Anpassungsbedarf wegen MoPeG? Ihr Weg zur individuellen Einschätzung

Mit dem Gesetz zur Modernisierung des Personengesellschaftsrechts, kurz MoPeG, kommen auf Personengesellschaften zum 1.1.2024 große Veränderungen und damit auch Herausforderungen zu. Der Anpassungsbedarf, den diese Reform nach sich zieht, ist hoch individuell und kann von einer schlichten Formalität bis hin zum Konfliktpotenzial reichen – in jedem Fall sollte er jedoch umfassend juristisch vorbereitet werden.

In dem Webcast „Anpassungsbedarf wegen MoPeG? Ihr Weg zur individuellen Einschätzung“ verschaffen Ihnen die Referenten einen fundierten Einblick und stellen Ihnen das Prüfzentrum von KPMG Law vor. Dieses ermöglicht Ihnen eine erste schnelle, zuverlässige und kostengünstige Einschätzung, welche Anpassungsbedarfe sich für Ihren konkreten Gesellschaftsvertrag ergeben.

Termin: 27. April von 14:00 bis 15:00 Uhr. Jetzt kostenfrei anmelden.

Teilnahmegebühr: kostenfrei

Verantwortliche Event Managerin: Franziska Jost, franziskajost@kpmg.com

Kontakt

Dr. Lars Figura

Partner
Standortleiter Bremen

Am Weser-Terminal 10
28217 Bremen

tel: +49 421 1787968 273
lfigura@kpmg-law.com

Dr. Ulrich Thölke

Partner

Klingelhöferstraße 18
10785 Berlin

tel: +49 30 530199124
uthoelke@kpmg-law.com

© 2023 KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, assoziiert mit der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, einer Aktiengesellschaft nach deutschem Recht und ein Mitglied der globalen KPMG-Organisation unabhängiger Mitgliedsfirmen, die KPMG International Limited, einer Private English Company Limited by Guarantee, angeschlossen sind. Alle Rechte vorbehalten. Für weitere Einzelheiten über die Struktur der globalen Organisation von KPMG besuchen Sie bitte https://home.kpmg/governance.

KPMG International erbringt keine Dienstleistungen für Kunden. Keine Mitgliedsfirma ist befugt, KPMG International oder eine andere Mitgliedsfirma gegenüber Dritten zu verpflichten oder vertraglich zu binden, ebenso wie KPMG International nicht autorisiert ist, andere Mitgliedsfirmen zu verpflichten oder vertraglich zu binden.

Scroll