Press releases
Dresden, 11.07.2018
Press releases

KPMG Law berät Element Materials Technology bei Vohtec-Übernahme

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hat den Materialprüfungs-Spezialisten Element Materials Technology bei der Übernahme einer Mehrheitsbeteiligung an der Aalener vohtec Qualitätssicherung GmbH beraten.

 Verkäufer der Mehrheitsbeteiligung sind die Frankfurter Beteiligungsgesellschaft VR Equitypartner GmbH, die seit 2013 an vohtec beteiligt war, sowie das Management. Das 1997 gegründete Unternehmen gehört zu den Marktführern für die zerstörende und zerstörungsfreie Werkstoffprüfung und entwickelt mit rund 360 Mitarbeitern für seine Kunden weltweit umfassende Gesamtlösungen zur Qualitätssicherung. Das Bundeskartellamt hat den Verkauf bereits genehmigt.

Die Beratung durch KPMG Law umfasste die Due Diligence und die Gestaltung und Verhandlung des Geschäftsanteilskaufvertrages. KPMG Law ist am Standort Dresden bereits seit 2012 für Element Materials Technology tätig. Das Mandat kam über Dr. Matthias Aldejohann und Harald Evers zustande, die Expertise in der Beratung deutscher Hidden Champions mitbrachten und das Mandat mit weiteren Kollegen bis heute betreuen. Für das Team ist es der dritte in Deutschland begleitete Unternehmenserwerb in den zurückliegenden vier Jahren.

 

Berater Element Materials Technology

KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Inke Reuter (Handels- und Gesellschaftsrecht, Mietrecht), Harald Evers (Handels- und Gesellschaftsrecht, juristisches Projektmanagement), beide Federführung, beide Dresden

Steffen Lindner (Arbeitsrecht), Aline Riedel (Arbeits- und Handelsrecht), Patrick Klamert, Carina Battefeld, alle Dresden

Andrea Bruns, Philipp Glock, Dr. Claudia Nerius, Miriam Oussalah, alle Leipzig

Eva Gänzle und Kerstin Lauber, beide Stuttgart

Dr. Gerrit Rixen, Bettina Schober (beide Wettbewerbs- und Kartellrecht), beide Köln

Dr. Hannes Schwinn, Stuttgart (Wettbewerbs- und Kartellrecht)

You may also be interested in

KPMG Law berät Schattdecor bei Verhandlungen für chinesisch-deutsches Joint Venture

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hat die Schattdecor AG, bei der Verhandlung und dem Abschluss eines chinesisch-deutschen Joint Ventures mit ihrem chinesischen Partner Dongguan Puibright...
more

DuMont übernimmt mit rechtlicher Unterstützung von KPMG Law die Anteilsmehrheit an der censhare AG

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (KPMG Law) hat DuMont bei der Übernahme der Anteilsmehrheit an der censhare AG mit Sitz in München begleitet. Im Zuge...
more

Newsletter Investment | Recht | Kompakt

Monatlicher Newsletter über aktuelle Themen und Fragestellungen rund um das Thema Investmentrecht.
more

Steuerhinterziehung und Hinterziehungszinsen trotz Güterstandsschaukel?

Nicht selten verkennen Ehegatten, dass Schenkungen untereinander schenkungsteuerpflichtig sein können. Nicht auf den ersten Blick erkennbar ist beispielsweise die mögliche Schenkungsteuerpflicht von Einzahlungen auf ein...
more
KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH verwendet Cookies, die für die Funktionalität und das Nutzerverhalten auf der Website notwendig sind. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie sie in der Datenschutzerklärung von KPMG im Detail ausgeführt ist. Schließen